MELDUNGEN

Glück im Unglück! Welpen-Wahnsinn – nachts ausgesetzt vor Teresas Tor! Video!

Vorgestern Nacht wurden diese 8 Hundebabies vor dem Hundeasyl, „unserer Pfötchenfarm“, ausgesetzt; bedeckt von einer Decke.

Es ist nichts das erste Mal! Und wir können von Glück sprechen, dass diesen wehrlosen Lebewesen nicht Schlimmeres passiert ist, denn andere Welpen werden rücksichtslos im Wald oder Feld ausgesetzt und sich selbst überlassen oder sie werden ertränkt oder erschlagen – eine übliche Praxis in Portugal für unerwünschten Nachwuchs.

Nun sind diese 6 Hündinnen und 2 Rüden, ca. 4-6 Wochen alt, in Sicherheit und sie wurden bereits dem Tierarzt vorgestellt. Und wie Ihr sehen könnt: alle sind wohlauf und haben Bärenhunger. Auch diese Welpen, die mal groß werden, brauchen zeitnah ein gutes und sicheres Zuhause.

Umso wichtiger ist es, dass Teresa auch in Zukunft die Versorgung mit Futter gelingt – eine Futterpatenschaft für ab 5,00 Euro monatlich kann helfen, die Hunde über den Winter zu kriegen und darüber hinaus! Mehr zum Thema "Futterpatenschaft" gibt es hier!

Wir sagen allen Unterstützern vielen lieben Dank! Ohne Euch hätten diese Hundebabies keine Chance!