Nina

Nina benötigt pro Monat ca. 15 Euro - eine Vollpatenschaft wurde gefunden!

 

Ola, ich bin die Nina und eine wunderschöne Katzendame, zumindest nennt Teresa mich immer so.

Ich bin 6 Jahre alt und lebte nicht immer bei Teresa. Ich hatte mal ein sehr schönes Zuhause, ein warmes Körbchen und Menschen, die sich um mich kümmerten, doch auf einmal war das Alles vorbei. Die Menschen, bei denen ich lebte, bemerkten, dass etwas nicht mit mir stimmte und so wurde ich zum Tierarzt gebracht, mir wurde Blut abgenommen. Bei dem Bluttest kam heraus, dass ich FIV (Katzenaids) habe, das war Grund genug für die Menschen, mich abzugeben, dabei ist Katzenaids noch nicht mal auf den Menschen übertragbar!

So kam ich also zu Teresa. Ich bekomme ein Mittel zur Stärkung des Immunsystems, aber sonst geht es mir gut. Teresa höre ich oft sagen, ich wäre etwas schwierig mit dem Futter, aber ich sehe das ganz anders. Ich esse eben nur nicht Alles.

Ich bekomme nur Nassfutter, denn darin kann man meine Medikamente besser verstecken. Teresa meint wohl, ich hätte das noch nicht mitbekommen, aber ich bin ja nicht blöd, aber ich weiß, dass es mir gut tut, und so beschwere ich mich nicht lauthals miauend darüber.

inCollage 20210902 223018250klein

Update 8.21:

NIna geht es den Umständen entsprechend gut. Sie hat natürlich weiterhin Katzen-Aids.

 

Vielleicht hast Du, ja genau Du, ja Lust, mich mit einer Patenschaft zu unterstützen? Eine Patenschaft ist ab 5 Euro monatlich möglich!Nehmen Sie Kontakt auf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nina benötigt pro Monat ca. 15 € - eine Vollpatenschaft wurde gefunden!

Wir danken der Patin - auch im Namen von Nina!

Eine nette Dame, die anonym bleiben möchte, übernimmt eine Vollpatenschaft in Höhe von monatlich 15 € für Nina, vielen herzlichen Danke!