hund des monats:
juli 2021

Thunder - 8 jahre JUNG, Gut gelaunt mit kleinem Handicap

Thunders bisheriges Leben war traurig. Er wurde aus einem Lager von Obdachlosen gerettet. Diese Unmenschen hatten ihn an einen Baum angebunden, obwohl er ein zertrümmertes Bein hatte. Er muss schlimme Schmerzen gelitten haben. Nach seiner Rettung wurde er natürlich dem Tierarzt vorgestellt und umgehend operiert. Es erfolgte auch noch eine zweite Operation, aber leider ist das Ergebnis nicht ganz zufriedenstellend. Er hinkt immer noch. Das liegt daran, daß er trotz Sedierung nicht still halten wollte und die Knochen nicht ganz richtig zusammen gewachsen sind.

Er ist halt ein energiegeladener Hund, der voller Leben ist. Trotzdem ist er gehorsam und aufmerksam sobald man ihn anspricht. Thunder ist verträglich mit Artgenossen und ignoriert Katzen.

INFOS FOTOS VIDEO ZU THUNDER

Thunder liebt menschen und wartet auf die chance auf ein leben 2.0

Zeigen Sie diesem aktiven Schatz, daß es ein tolles anderes Leben geben kann. Thunder ist im Jahr 2013 geboren und ist ungefähr 53 cm groß. Der hübsche schwarz-weiße Bursche hat einen schönen Platz in einer netten Familie, die seine kleine Behinderung nicht stört, verdient.

Er kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!