Besucher:

Die Ziele des Vereins TiNo e.V. "Tiere in Not"

 

Der Verein TiNo e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele, ist selbstlos und nicht eigenwirtschaftlich tätig. Zweck des Vereins ist die Förderung des Tierschutzes.



Tino e.V. verwirklicht den Vereinszweck insbesondere durch:

  • die Vermittlung Not leidender Tiere und/oder herrenloser Hunde und Katzen und ggfs. andere Tiere an Pflegestellen oder dauerhafte Plätze im In- und Ausland, die eine artgerechte Haltung und gewissenhafte Betreuung für diese Tiere glaubhaft erkennen lassen;
  • die Erhaltung und Förderung von Pflegestationen, Patenschaften und Tierschutzinitiativen im In- und Ausland;
  • Unterstützung bei Maßnahmen zur Verhütung jeder Tierquälerei, Tiermisshandlung und jeden Missbrauchs von Tieren und, falls erforderlich, deren ordnungs- oder strafrechtliche Verfolgung nach den gesetzlichen Bestimmungen ohne Ansehen der Person, und Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit den Behörden und Dienststellen sowie Organisationen in allen Fragen des Tierschutzes;
  • Anerkennung und Achtung aller Lebewesen unter ethnischen Gesichtspunkten;
  • gewaltfreier und artgerechter Umgang in der Tierhaltung;
  • Bekämpfung des Missbrauchs von Tieren;
  • Interessenvertretung von Tieren gegenüber lokalen Behörden und amtlichen Organen;
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen, die der lebenden Natur verbunden sind, sofern sie nicht gegen die Zielsetzung des Tierschutzes verstoßen.