Besucher:

Und einmal mehr: Spendenabholung in Portugal am 19.05.2015 ...




Von Zeit zu Zeit werden wir hier berichten, wie Ihre/Eure Sach- und Futterspenden in Portugal angekommen sind und bei der Spedition (ca. 300 Km von Lissabon entfernt!) abgeholt und verteilt werden.

Unsere Tierschützer in Portugal haben wieder einmal Spenden abgeholt, die wir u Ihnen geschickt haben. Es ist immer ein großer logistischer und personeller Akt, die Spenden zu holen, auf die Pflegestellen und natürlich an Teresas Tierheim zu verteilen.

Luisa und Odete haben einen Van gemietet und haben die Spenden in 300 km Entfernung bei der Spedition abgeholt. Um 6 Uhr morgens ging die Fahrt los und sie waren mal wieder erst spät am Abend um 23:30 Uhr fertig.

Auf dem Weg zu Teresa haben sie auch noch eben eine Vorkontrolle für einen Hund gemacht.

Wie man sieht, haben die drei Powerfrauen wieder einmal geschleppt, was das Zeug hält, um das ganze Futter zu den 150 Hunden bei Teresa zu bekommen. Aber die Mühe und der Schweiß haben sich wie immer gelohnt!

Wir danken Ihnen und Euch für die Spenden und hoffen, bald wieder eine Ladung schicken zu können, damit unsere Schätze auch weiterhin alle versorgt sind!