Besucher:

Unsere polnischen Tierschutzfreunde besuchen Deutschland

Unser polnisches Team Agnieszka, Karolina und Adam besuchten uns für 3 Tage, an denen wir sehr viele Familien besucht haben, die unsere polnischen Hunde adoptiert haben.

Sie kamen mit vier jungen Bassetmischlingen, die sonst ins Tierheim gemusst hätten, wo sie wenig Überlebenschancen gehabt hätten. Zwei von ihnen konnten direkt vermittelt werden.

Es gab auch natürlich ein Treffen mit der Tino-Mannschaft, auf dem viel erzählt wurde und auch viele schöne Fotos entstanden sind. Es war einfach schön, mit allen engagierten Tierschützern zusammen zu sein und sich so gemeinsam über das Glück der vermittelten Hunde zu freuen.


Alle besuchten Familien haben sich sehr über unseren Besuch gefreut, wir waren überglücklich, die zufriedenen Hundegesichter und ihre Besitzer zu sehen, denn es gibt nichts Schöneres als diese Happy Ends mit eigenen Augen zu erleben und zu wissen, was für eine tolle Arbeit hier gemeinsam geleistet wird.

Agnieszka, Adam und Karolina wären gerne noch viel länger geblieben, aber sie mussten zurück zu ihren Schützlingen. Es war ein sehr emotionaler Abschied! Wir Alle freuen uns sehr auf die weitere, gemeinsame Arbeit und die vielen glücklichen Hundegesichter, die noch kommen werden!